Inspiration Wandersprosse

Im Jahr 2010 erreichte uns aus einer Grundschule in Oberhausen ein Notruf – die Sichtung einer rätselhaften Lebensform im Schulgarten. Wir konnten alle Schüler und auch die Lehrerin beruhigen – es handelte sich um eine harmlose Spezies, die offiziell „Stirps vagans joseferi“ getauft wurde. Wir haben uns sehr über dieses kreative Schulprojekt gefreut und waren beeindruckt, wie tiefgründig die Wandersprosse die Kinder zum Basteln und Fabulieren ermutigt hat.

wandersprossen-brief2010_web

Entscheidende Kraft der Wandersprosse: Inspirationsquelle für die menschliche Fantasie!

Advertisements

Phantom Wandersprosse – Ankunft im Ruhrgebiet, Oberhausen 2009

wandersprosse_ripshorst2009_web

Nach langer Wartezeit und nur einigen mündlichen Hinweisen erscheint die Wandersprosse erneut: im Bauerngarten von Haus Ripshorst, Informationszentrum Emscher Lanschaftspark, Oberhausen – ihre Ankunft im Ruhrgebiet. Sie verbleibt einige Tage – Chance auf weitere Untersuchungen.